Naturheilkunde

Phytotherapie

 

Die Heilpflanzen, die schon seit Jahrtausenden dem Erfahrungsschatz des Menschen angehören, wirken in den meisten Bereichen sehr zuverlässig. Als Unterstützung bei nahezu allen (chronischen) Erkrankungen sind sie wertvolle Helfer, die – gezielt eingesetzt – sehr positive Wirkungen haben.

Homöopathie

 

Die Homöopathie wirkt feinstofflicher als die Heilpflanzen, ist jedoch nicht weniger wirksam. Sie ist eine der ganzheitlichen Behandlungsformen von Körper, Geist und Seele auf der Basis des Ähnlichkeitsprinzips. Der homöopathische Heilungsverlauf zielt darauf ab, den Menschen wieder in einen harmonischen Zustand zu bringen, so dass keine Krankheitssymptome mehr spürbar sind.

Ist der Körper allerdings nicht mehr reaktionsfähig, ist dieser Verlauf nicht oder nur noch erschwert gegeben. Dann ist es wichtig, den Körper zuerst zu entlasten, ihn wieder in Schwingung/Reaktion zu bringen. Dies wird wiederum durch Ausleitungsverfahren ( s.u.), eine gezielte Ernährung und sinnvolle Bewegung bewirkt.

Ausleitungsverfahren:

 

Bioresonanztherapie: Konzept und Wirkprinzip

Die Bioresonanztherapie ist eine alternative Therapieform, welche auf die Stärkung der körpereigenen Regulations-und Selbstheilungskräfte abzielt. Die im Organismus vorhandenen Fremdstoffe haben jeweils ein eigenens Schwingungsmuster und stören das Gesamtbild des gesunden Organismus. Dazu zählen u.a. Allergene, Schwermetalle, Impfstoffe, Giftstoffe, Amalgam und psychischer Stress. Um den Körper des Patienten mit der Bioresonanztherapie zu unterstützen, werden diese pathologischen Schwingungen invertiert und über die Elektroden dem Körper des Patienten zugeführt. Diese Informationen sollen den Einfluss der schädlichen Stoffe abschwächen und den Organismus des Patienten zur Selbstheilung anregen.

Für welche Erkrankungen findet die Bioresonanztherapie Anwendung ?

Die Bioresonanztherapie wird v.a. zu therapeutischem Zweck eingesetzt. Zu den Anwendungsgebieten zählen z.B.

- akute und chronische Erkrankungen und Entzündungen des Körpers allgemein;

- chronische Müdigkeit

- Schmerzzustände

Turid Ammon 2018